Die Berndorfer Kirchenmäuse


 

Kein Platz für Liebe

No Room for Love

 

Eine Farce in zwei Akten

von Anthony Marriott und Bob Grant

VVB-Verlag Norderstedt 

 

Das Hotel zur Linde hat zwar bessere Zeiten gesehen, aber nicht viel bessere. Dr. Georg Gerlach hat sich dieses Hotel ausgesucht, um das Betriebsklima mit seiner Sprechstundenhilfe Michele zu verbessern.

 

Aber was macht seine Frau hier? – Das ist eins der Probleme, mit dem sich der Hotelmanager zu befassen hat. Musiker und junge Flitterwöchner machen ihm zusätzlich das Leben schwer. Das Chaos beherrscht die Hotelflure. Zimmer und Koffer werden in halsbrecherischem Tempo verwechselt – bis nur ein steckengebliebener Lift noch für Atempausen sorgen kann.

 

Diese temporeiche Verwechslungskomödie über Liebesspiele mit Hindernissen ist in höchstem Maße unterhaltend und wurde von den Kirchenmäusen vom englischen Suffolk, dem ursprünglichen Ort der Handlung, ins schöne Limmersdorf verlegt.