... Und das am Hochzeitsmorgen

 

Komödie

Von Ray Cooney und John Chapman

VVB-Verlag Norderstedt

 

Regie: Gisela Sesselmann 

Souffleuse: Petra Mechtold 

Bühne: Heinz Sesselmann 

Kostüme: Rosi Schneider

Maske und Frisuren: Salon Hänseler

 

Am Hochzeitsmorgen seiner Tochter (Marion Sinnig) hat Timothy Westerby (Thomas Oehmke) eine Halluzination: Sie heißt Polly (Angelika Mergner) und ist eine Frau zum Verlieben. Nur sieht sie außer Timothy leider niemand. Pikante und groteske Situationen sind ebenso die Folgen wie eine heulende Braut und ein vor Wut explodierender Schwiegervater (Dieter Kaiser).

In weiteren Rollen: Monika und Harald Kretter, Ingrid Erhardt und Hermann Schwarz.